Über uns

Der Tennisverein "Blau-Weiß" Torgelow wurde 1992 gegründet und hat derzeit ca. 46 Mitglieder. Der TC BW Torgelow blickt auf eine erfolgreiche Vergangenheit hinsichtich sportlichen Ereignissen und vereinstechnsichen Details zurück. Die Herrenmannschaft konnte sogar einmal Landesmeister in Mecklenburg Vorpommern werden. Geführt wird und wurde der Verein stets von verantwortungsbewussten Mitgliedern, die ihr Amt sorgfältig ausführen.

Der Verein verfügt über drei Sandplätze und kann zwei Hallenplätze des Tennissportparks "Tepato"

Torgelow nutzen, die unmittelbar neben dem Vereinsgelände liegen.

 

Unser Verein zeichnet sich neben dem sportlichen Ehrgeiz besonders auch durch seine Geselligkeit aus,

indem viel Wert auf Vereinsveranstaltungen gelegt wird. Die Außenplätze werden seit Gründung von den Mitgliedern in Arbeitseinsätzen aufbereitet und gepflegt. Zu den Meisterschaftsspielen wird im Sommer der Grill angeschmissen. Es findet ein Saisoneröffnungsturnier sowie ein Saisonabschlussturnier statt, bei dem Doppelpaarungen ausgelost werden. Einmal im Jahr veranstelten wir ein gemeinsames Trainingswochenende in Pinnow, welches als spaßige Vorbereitung auf die Winterrunde dient. Im Frühjahr, meistens im April, findet ein kleines Sommertrainingslager auf der heimischen Anlage statt.

Alle, die Freude am Tennisspielen haben, sind recht herzlich eingeladen, mit uns zu spielen bzw.

die Anlage zum Spielen zu nutzen.

 

Wir sind aktuell, Winter2019, mit zwei Herrenmannschaften im Spielbetrieb von Mecklenburg-Vorpommern vertreten. In Planung steht auf lange Sicht eine Junioren-Mannschaft zu etablieren und weitere Kinder und Jugendliche dafür zu werben. Im Trainingsbetrieb befinden sich immer dienstags von 17 bis 19 Uhr

unsere Herren 50 und von 19 bis 21 Uhr unsere Herrenmannschaft.

Mittwochs findet das Kinder- und Jugendtraining statt.